Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.2934
Title: Zeichen der Zugehörigkeit und Mittel der Abgrenzung. Prozesse der Identitätsstiftung aus ethnomusikologischer Sicht
Signs of belonging and means of demarcation. Processes of identity formation from an ethnomusicological perspective [Translated with www.DeepL.com]
Authors: Gruppe, Gerd
Issue Date: 2011
Publisher: Hogrefe
Abstract: Welche Rolle spielen Fragen des Verhältnisses von Musik und Identität in der Ethnomusikologie? Können deren spezifische Erkenntnisse, die sich aus der Erforschung der Musikkulturen der Welt ergeben, die Diskussion berei­chern, die in anderen Disziplinen, namentlich der Musikpsychologie, zu diesem Thema geführt wird? Anhand von Beispielen aus Afrika, Asien, La­teinamerika und dem Jazz versucht der vorliegende Beitrag, in einer kultur­übergreifenden Perspektive einen Überblick über die Rolle von Musik als identitätsstiftendes Medium zu geben. Auch die Folgen der Globalisierung und der damit einhergehenden Prozesse sind hier zu berücksichtigen.
To what extent does the relationship between music and identity play a role in ethnomusicology? In which way can the findings of ethnomusicological research dealing with the many music cultures of the world contribute to the ongoing debate on this issue in other disciplines like music psychology? By drawing on examples from various African, Asian, and Latin American cul­tures as well as from jazz, the present paper will try to provide an overview of the role of music in creating and marking identity from a cross-cultural perspective. Processes resulting from or shaped by globalization will also have to be taken into account.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/2554
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.2934
Citation: Gruppe, G. (2011). Zeichen der Zugehörigkeit und Mittel der Abgrenzung. Prozesse der Identitätsstiftung aus ethnomusikologischer Sicht. In W Auhagen, C Bullerjahn & H Höge (Hrsg.), Musikpsychologie. Jahrbuch der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie. Band 21: Musikselektion zur Identitätsstiftung und Emotionsmodulation. Göttingen, Deutschland: Hogrefe.
Appears in Collections:Book Part

Files in This Item:
File SizeFormat 
21_2011_1_Grupe.pdf
Public UseCC BY-SA 4.0
3,55 MBAdobe PDFDownload